Das Wachstum des Haares



Auf 1 qcm Kopfhaut wachsen ca. 100 - 200 Haare. Der gesamte Haarschopf zählt durchschnittlich ca. 100 000 Haare, bei Rot- und Schwarzhaarigen weniger, bei Blonden mehr. Die Kopfhaare wachsen im Monat durchschnittlich 1 cm, das Wachstum der Barthaare beträgt 0,6 - 0,8 mm täglich. Haare werden normalerweise 60 bis 80 cm lang, in seltenen Fällen auch über einen Meter.

Bei einem monatlichen Wachstum von gut einem Zentimeter entspricht das einer Lebensdauer von durchschnittlich 5 - 6 Jahren. Brauen und Wimpern werden nur 3 bis 5 Monate alt. Häufiges Schneiden oder Rasieren hat, entgegen einer weitverbreiteten Meinung, keinen Einfluß auf die Wachstumsgeschwindigkeit des Haares.

zurück

© www.ihrhaarstudio.de